Startseite

Gesamtkollegium

Liebe Eltern, liebe Schulgemeinde,                                                                                                                    24.04.2021

anbei erhalten Sie die Informationen des HKM zur Anpassung des Schulbetriebs an das Bundesinfektionsschutzgesetz. 

Schulschreiben_23.04.2021[13911]

Mit freundlichen Grüßen und ein schönes Wochenende

Ihre Schulleitung

 

Schulbetrieb und Testpflicht                                                                                                                        19.04.2021

Liebe Eltern der Pestalozzischule,

die Infektionslage bleibt nach wie vor sehr kritisch.  Aus diesem Grund ist es leider erforderlich, dass der  Schul- und Unterrichtsbetrieb an der Pestalozzischule ab heute, dem 19.04.2021 organisatorisch vorerst genauso fortgesetzt wird, wie er bis zu den Osterferien stattgefunden hat.

Neu ist allerdings, dass für die Teilnahme am Präsenzunterricht und der Notbetreuung nun zwingend ein negativer Testnachweis vorausgesetzt wird. Diese Pflicht betrifft Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und anderes Schulpersonal gleichermaßen.  Sie als Eltern können natürlich selbst entscheiden, ob Ihr Kind in der Schule einen Selbsttest unter Anleitung durchführt oder ob Sie für Ihr Kind die Möglichkeit eines sogenannten Bürgertests an einer der dafür eingerichteten Teststellen nutzen möchten. Beide Angebote sind kostenfrei. Ein häuslich durchgeführter Selbsttest reicht als Nachweis allerdings nicht aus. Zu beachten ist außerdem,  dass die Teilnahme am Präsenzunterricht sowie an der Notbetreuung nur dann möglich ist, wenn ein negatives Testergebnis vorliegt, welches nicht älter als 72 Stunden ist.

Konkret bedeutet das, dass ihr  Kind nur dann in die Schule kommen darf, wenn es zweimal pro Woche einen negativen Corona-Test nachweisen kann! Falls Sie für Ihr Kind keine Testangebote in Anspruch nehmen wollen, muss es also im Distanzunterricht verbleiben – dies ist aus Gründen der Infektionsprävention vom Land Hessen so vorgeschrieben.

Sofern Ihr Kind die Möglichkeit der begleiteten Selbsttestung bei uns in der Schule wahrnehmen soll, beachten Sie bitte außerdem, dass die von Ihnen unterschriebene Einwilligungserklärung in der Schule abgegeben werden muss. Diese haben Sie bereits von uns erhalten.

Anbei erhalten Sie das aktuelle Elternschreiben vom 12.04.2021, in dem Ihnen unser Kultusminister alle konkreten Maßnahmen für den kommenden Schulbetrieb begründet:

Elternbrief 12.04.21

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

                                                                                                                                                                             01.04.2021

Durchführung von Antigen-Selbsttests an hessischen Schulen

Liebe Eltern, 

nach den Osterferien besteht an der Pestalozzischule die Möglichkeit, dass die Schülerinnen und Schüler freiwillig und kostenfrei einen Antigen-Selbsttest in der Schule durchführen können. Diesen Test führen die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung selbständig durch. Nähere Informationen und die Einwilligungserklärung finden Sie in den folgenden Dokumenten. Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte ab den 01.04.2021 an die Klassenleitungen. Die Schulleitung ist in den Ferien immer Mittwochs von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr zu erreichen. 

Bei gewünschter Teilnahme an den Antigen-Selbsttests geben Sie bitte nach den Ferien die Einwilligungserklärung ausgefüllt und unterschrieben in der Schule ab.

Durchführung von Antigen-Selbsttests in Schulen – Schreiben an Schülerinnen, Schüler und Eltern

Einwilligungs- und Datenschutzerklärung

Mit freundlichen Grüßen 

Ihre Schulleitung

Liebe Eltern der Pestalozzischule,                                                                                                                     12.02.2021

anbei erhalten Sie das Elternschreiben vom 11.02.2021, indem Ihnen unser Kultusminister die konkreten Maßnahmen für den Schulbetrieb ab dem 22.02.2021 vorstellt:

Ministerschreiben an Eltern_Maßnahmen ab dem 22. Februar (1)[10061]

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

Liebe Eltern der Pestalozzischule,                                                                                                                  10.02.2021

im aktuellen Elternbrief des Kultusministeriums können Sie die neuesten Informationen  bezüglich des  Schulbetriebs bis zu den Osterferien entnehmen: 

Ministerschreiben an Eltern_Informationen zum Planungsstand

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung 

                                                                                                                                                                          23.01.2021

Liebe Eltern der Pestalozzischule,

anbei erhalten Sie den aktuellen Elternbrief unseres Kultusministers sowie die Musterbescheinigung zur Beantragung von Kinderkrankengeld. Weitere schulspezifische Informationen erhalten Sie zeitnah über die Klassenleitungen. 

Elternschreiben vom 21. Januar 2021

BMFSFJ_Musterbescheinigung_Kinderberteuung_Schule_Kita

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

                                                                                                                                                                      07.01.2021

Liebe Eltern der  Pestalozzischule,                     

für das Jahr 2021 wünschen wir Ihnen und Ihren Familien alles Gute!

Wegen des verlängerten Lockdowns wird der Schulbetrieb am kommenden Montag nicht in gewohnter Weise starten können – dies haben Sie sicherlich bereits aus den Medien erfahren. 

Wie und in welchem Umfang der Schulbetrieb am Montag startet, wird gegenwärtig intensiv von uns erarbeitet. Sobald wir mehr wissen, melden sich die KlassenlehrerInnen bei Ihnen und informieren Sie persönlich über die genauen Abläufe und schulischen Möglichkeiten. Bis dahin bitten wir Sie noch um etwas Geduld. 

Hier finden Sie den aktuellen Elternbrief von unserem Kultusminister: 

Elternschreiben[7722]

Ihre Schulleitung